Lehrkräfte » STEP1-Wegweiser

STEP1    »   Lehrkräfte    »  

STEP1-Wegweiser

Ihr Wegweiser für die STEP1-Plattform

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs) zur Nutzung dieser Plattform.

Aus der STEP1-Internetseite, die ursprünglich nur als Informationsseite für die Ausbildungsmesse STEP1 gedacht war, ist eine Plattform geworden, die über das ganze Jahr und über einen Messebesuch hinaus genutzt werden kann. Die Veranstalter (Industrie- und Handelskammer, Kreishandwerkerschaft, Agentur für Arbeit, Kreis Höxter) arbeiten seit 2021 gemeinsam an dem Ausbau dieser Plattform.

Anspruch der Plattform ist, Schülerinnen und Schüler bei ihrem Berufseinstieg im Kreis Höxter durch eine zentrale Übersicht zu den Möglichkeiten in der Region und Informationen rund um Ausbildung und Studium zu fördern.

Das Besondere: Es gibt für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Aussteller und natürlich auch für die Lehrkräfte einen Extra-Bereich. Im passwortgeschützten Lehrerbereich finden Sie Informationen und Materialien, die für den jährlichen Messebesuch und darüber hinaus für Unterrichtszwecke genutzt werden können.

Der Schülerbereich unterteilt sich in drei Kategorien:

  • Basics
  • Aktionen
  • Allgemeine Informationen zur Berufs- und Studienorientierung


Unter jeder Kachel-Überschrift steht eine Frage, die den Schülerinnen und Schüler dabei helfen soll, schnell die richtigen Informationen zu finden. Wenn Ihre Schülerinnen und Schüler auf die Kachel „STEP1-Wegweiser“ klicken, öffnet sich eine FAQ-Liste, die verschiedene Phasen der beruflichen Orientierung bzw. die unterschiedlichen Situationen Ihrer Schülerinnen und Schüler aufgreift und sie zielgerichtet zu den relevanten Informationen führt.

Die Schülerinnen und Schüler können die Plattform auch selbstständig neben der Schule für ihre Berufsorientierung, ihre Bewerbungsanstrengungen u. v. m. nutzen.

Schülerinnen und Schüler können jederzeit direkt und ohne vorherige Anmeldung auf die Plattform zugreifen. Die Nutzung der Plattform ist für Schülerinnen und Schüler kostenfrei.

Lediglich zur Buchung von Gesprächsterminen mit Ausstellern, die z. B. bei den digitalen Messen angeboten werden, ist es aus organisatorischen Gründen erforderlich, dass sich die Schülerinnen und Schüler mit einer E-Mail-Adresse registrieren.

Die Plattform kann in der praktischen Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern in den verschiedenen Schritten der Berufsorientierung genutzt werden (beispielsweise im Fach Arbeitslehre).

In der Sekundarstufe I

  1. Potenziale entdecken und den eigenen Standort bestimmen (Klasse 8)
  2. Berufsfelder erkunden und Informationen sammeln (Klasse 8)
  3. Praxis der Arbeitswelt kennenlernen und erproben (ab Klasse 9)
  4. Übergang von der Schule in den Beruf planen und vorbereiten (ab der Vorabgangsklasse bzw. Ende Klasse 9)

 

In der Sekundarstufe II

  1. Individuelle Voraussetzungen für eine Ausbildung oder ein Studium überprüfen (ab der Einführungsphase/ab Klasse 11)
  2. Praxis vertiefen und Ausbildungs- und Studienwahl konkretisieren (EF-Q2/11-13)
  3. Übergang von der Schule in den Beruf planen und vorbereiten (ab der Vorabgangsklasse)

 

Dabei können Sie die Plattform als zentralen Ausgangspunkt für Recherchen der Schülerinnen und Schüler nach Informationen einsetzen. Unter anderem durch die zahlreichen Verweise und Links zu Informationen von Akteuren im Bereich Übergang Schule – Beruf (beispielsweise Agentur für Arbeit: planet beruf) finden sich auf der Plattform sowohl allgemeine Informationen rund um Berufsorientierung als auch konkrete Kontakte zu Unternehmen im Kreis Höxter.

Als Lehrkraft können Sie die Plattform für die Teilnahme an Aktionen, wie an der digitalen Ausbildungsmesse STEP1 nutzen ebenso wie zur Vorbereitung dieser und ähnlicher Veranstaltungen (Azubi Speed-Dating etc.).

Auch für Beratungsgespräche mit einzelnen Schülerinnen und Schüler zu Ihrer persönlichen Recherche eignet sich die Plattform.

Auf der Plattform sind zudem Unterrichtsmaterialien verfügbar. Diese können Sie für die Unterstützung Ihres Unterrichtes verwenden.

Mit der Registrierung als Lehrkraft haben Sie die Möglichkeit, auf einen „interner Bereich“ zuzugreifen. Dort erhalten Sie Informationen und können Materialien für den Unterricht verwenden, die auch über den jährlichen Messebesuch hinausgehen.

Die Registrierung als Lehrkraft erfolgt über die STEP1-Plattform im Bereich „für Lehrkräfte“.  Dort klicken Sie auf die Kachel „Registrierung“. Nach Ausfüllen und Absenden der Datenmaske erhalten Sie zunächst eine Verifizierungs-E-Mail, die Sie bestätigen müssen. Anschließend wird das das Team der STEP1 Ihre Anmeldung prüfen und freigegeben. Die Zugangsdaten werden anschließend an Ihre angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Auf die Unterrichtsmaterialien können Sie zugreifen, sobald Ihre Registrierung als Lehrkraft abgeschlossen ist. Die Unterrichtsmaterialien enthalten zum Beispiel konkrete Arbeitsbögen für Schülerinnen und Schüler an.

Die Plattform kann von allen internetfähigen Endgeräten wie Tablets, Smartphones und Laptops abgerufen werden.

Bei den Unterrichtsmaterialien sind die pdf-Dokumente so angelegt, dass Ihre Schülerinnen und Schüler sie beschreiben, speichern und mit ihren Eintragungen versenden bzw. ausdrucken können. Bei Nutzung eines iPhones oder iPads stehen diese Funktionen nicht direkt zur Verfügung. Als Lösung empfehlen wir die Verwendung der kostenlosen App „PDF Expert 7“ (ohne die angebotene kostenpflichtige Pro-Variante zu aktivieren).

Die Nutzung der STEP1-Plattform sowie der Unterrichtsmaterialien ist kostenfrei. Dies gilt auch für den Messebesuch sowie die Nutzung der Plattform durch Schülerinnen und Schüler.

Kontakt zu uns können Sie über die zentrale E-Mail-Adresse info@step1ausbildungsmesse.de aufnehmen. Über Fragen und auch Rückmeldungen freuen wir uns sehr. 

Bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen können Sie sich auch gerne an das Team der Kommunalen Koordinierungsstelle KAoA wenden.